Historische Gesellschaft Oberhausen

HV 28.1.2008

Protokoll der Jahreshauptversammlung der

Historischen Gesellschaft Oberhausen

vom 28. Januar 2008

 

 

Beginn: 18.00 Uhr

Anwesende: s. Anhang

 

 

TOP 1: Rechenschaftsbericht des Vorstandes

Der Zweite Vorsitzende, Herr Dr. Langer, verkündet den Rücktritt des Ersten Vorsitzenden, Herrn Prof. Bergmann, aus persönlichen Gründen. Er dankt dem Ersten Vorsitzenden für sein jahrelanges Engagement in der HGO.

Der Zweite Vorsitzende verliest den Jahresbericht 2007 (s. Anhang)

Herr Visse stellt die Internetpräsenz der HGO vor.

 

 

TOP 2: Kassenbericht

Der Schatzmeister, Herr Bagert, trägt den Kassenbericht vor.

 

 

TOP 3: Bericht der Kassenprüfer

Die Kassenprüfer stellen die ordnungsgemäße Kassenführung fest.

 

 

TOP 4: Aussprache zu den Berichten

Verschiedene Mitglieder der HGO danken dem Vorstand für die geleistete Arbeit.

 

 

TOP 5: Entlastung des Vorstandes

Herr Oertel wird einstimmig zum Versammlungsleiter für die TOP 5 und 6 gewählt.

Der Vorstand wird einstimmig entlastet.

 

 

TOP 6: Neuwahl des Vorstandes

Der Vorstand wird (jeweils einstimmig) neu gewählt:

 Erster Vorsitzender: Herr Dr. Langer

 Zweiter Vorsitzender: Herr Visse

 Schatzmeister: Herr Bagert

 Schriftführer: Herr Gollasch

 Beisitzer: Herr Dr. Dickau und Herr Prof. Wild

 

 

TOP 7: Wahl der Kassenprüfer

Zu Kassenprüfern werden einstimmig gewählt: Herr Eberle und Herr Schepers

 

 

TOP 8: Anträge

Der Jahreshauptversammlung liegen keine Anträge vor.

TOP 9: Perspektiven für 2008

Der Erste Vorsitzende stellt die Pläne für das kommende Kalenderjahr vor, die von der Hauptversammlung diskutiert werden:

- Die Reihe "Ursprünge und Entwicklungen der Stadt Oberhausen" wird fortgesetzt,

 - Am Tag des offenen Denkmals am 02.09.08 will die HGO das Werksgasthaus der  GHH präsentieren

 - Voraussichtlich am 09.11.08 wird es einen Vortragsabend mit Saul Friedländer  geben

- Gesprächskreise mit Autoren werden angeregt

- Lokalgeschichtliche Vortragsreihen werden vorgeschlagen

- Es wird auf das Jubiläum der Antony-Hütte hingewiesen.

 

 

Die Jahreshauptversammlung endet um 19.15 Uhr.

 

 

Oberhausen, 28. Januar 2008

 

 

 

 

S. Gollasch,        Dr. P. Langer,

Protokoll        Erster Vorsitzender

 

[Home] [Geschichte] [Jahresbände] [Termine] [Publikationen] [Sitzungsprotokolle] [HV 28.1.2008] [VS  25.2.2008] [VS 11.09.2008] [VS 20. 11. 2008] [VS 12.05.09] [HV 25.05.09] [VS 12.11.2009] [VS 19. 1. 2010] [HV 18. 03. 2010] [VS 14. 2. 2011] [HV 15. 3. 2011] [HV 30.01.2013] [HV 29.01.2014] [HV 24.02.2015] [HV 19.04.2016] [HV 15.03.2017] [Die Satzung] [Links] [Impressum]