Historische Gesellschaft Oberhausen

VS 12.11.2009

Protokoll der Vorstandssitzung der

Historischen Gesellschaft Oberhausens

vom 12. November 2009

 

 

Beginn: 18.15 Uhr

 

Anwesende: Herr Dr. Langer, Herr Visse, Herr Prof. Wild, Herr Bagert, Herr Kurze,

  Herr Gollasch

 

 

Die Tagesordnung wird wie vorgeschlagen angenommen.

 

 

TOP 1: Band 8 "Ursprünge und Entwicklungen der Stadt Oberhausen

  • Das Inhaltsverzeichnis von Band 8 soll zur allgemeinen Einsichtnahme auf der Homepage der HGO verlinkt werden.
  • Die Rückmeldungen zu Band 8 waren positiv.
  • Da zur Erscheinung kein Pressetermin angesetzt war, wird überlegt, ob im Nachhinein ein Pressegespräch durchgeführt werden soll; die Autoren sollen bei dieser Gelegenheit ihre Beiträge vorstellen. Herr Kurze wird bzgl. eines Termins Kontakt zur NRZ aufnehmen.

 

TOP 2: Band 9 "Ursprünge und Entwicklungen der Stadt Oberhausen"

  • Band 9 soll im Mai 2010 erscheinen.
  • Es liegt eine Diplomarbeit aus den 1960er Jahren vor, die sich mit dem Steinkohlebergbau der GHH beschäftigt und Grundlage für einen entsprechenden Beitrag sein könnte. Herr Prof. Wild erklärt sich bereit, einzelne Punkte zur Veröffentlichung vorzuschlagen bzw. zu prüfen, ob sich die gesamte Arbeit als Beitrag verwenden lässt. Diesbezüglich wird Herr Prof Wild mit dem Autor in Kontakt treten.
  • Herr Prof. Wild wird Herrn Dr. Weber-Brosamer (Haniel-Museum Duisburg) ansprechen, ob ein bereits veröffentlichter Artikel über die Familie Haniel auch in Band 9 erscheinen kann.
  • Ggf. wird eine Rezension über das Buch zur Geschichte der MAN als Beitrag für Band 9 in Aussicht gestellt.
  • Band 9 soll im Mai 2010 erscheinen.

 

TOP 3: Perspektiven für das Jahr 2010

  • Die Bände "Ursprünge und Entwicklungen der Stadt Oberhausen" sollen zukünftig in jährlichem Rhythmus erscheinen. Als Ideen für Beiträge werden die Geschichte der Köln-Mindener-Eisenbahn sowie ein Essay über die Geschichte der Ruhrchemie, basierend auf historischen Werkszeitschriften, vorgeschlagen.
  • Die Jahreshauptversammlung 2010 soll Mitte März stattfinden. Diese könnte eine kleine Filmvorführung zu historischen Eindrücken vom Ruhrbergbau beinhalten.
  • Ein Besuch des neuen Regionalmuseums im APX im Frühjahr wird vorgeschlagen.
  • Es wird überlegt, eine Besichtigung des Ruhrlandmuseums in der Zeche Zollverein zu terminieren.
  • TOP 4: Verschiedenes
  • Herr Dr. Langer weist auf den Vortrag über Walther Rathenau am 24.11.09 hin.
  • Die nächste Vorstandssitzung soll am 19.01.10 um 18.00 Uhr bei Herrn Dr. Langer stattfinden.

 

 

Die Vorstandssitzung endet um 19.45 Uhr.

 

 

Oberhausen, 13. November 2009

 

 

 

 

S. Gollasch,         Dr. P. Langer,

Protokoll         Erster Vorsitzender

 

[Home] [Geschichte] [Jahresbände] [Termine] [Publikationen] [Sitzungsprotokolle] [HV 28.1.2008] [VS  25.2.2008] [VS 11.09.2008] [VS 20. 11. 2008] [VS 12.05.09] [HV 25.05.09] [VS 12.11.2009] [VS 19. 1. 2010] [HV 18. 03. 2010] [VS 14. 2. 2011] [HV 15. 3. 2011] [HV 30.01.2013] [HV 29.01.2014] [HV 24.02.2015] [HV 19.04.2016] [HV 15.03.2017] [Die Satzung] [Links] [Impressum]